Bitte warten..

Nachdem wir im November schon ein neues Großsegelsystem installierten – ein Lattengross, etwas kleiner als das alte Großsegel – mit Harken-System, eine sehr teure Angelegenheit, die wir aber als notwendig und sinnvoll erachten, warten nun die Schleif-, Streich- und Lackierarbeiten auf uns – oder wir auf sie: denn tun können wir momentan gar nichts,  das Wetter ist einfach zu instabil. Es gibt keine zwei Tage am Stück trockenes, warmes, windarmes Wetter, was aber unabdingbar ist, um solche Arbeiten zu erledigen. Anfang März wollen wir eigentlich von hier weg, dann sollte das zumindest erledigt sein.

Erst Mitte April haben wir einen Lifttermin in der Marti bekommen, um das Unterwasserschiff zu machen, das, wie schon erwähnt, bereits nach einem Jahr grottenschlecht ist! Normalerweise liften wir nur alle zwei Jahre. Wir werden dieses Mal wohl ein anderes Produkt nehmen, was allerdings auch heisst, dass von Grund auf neu gearbeitet werden muss, also mit Produkt-kompatiblem Primer vorbehandelt werden muss. Mehr Arbeit und mehr Kosten!

Dann gibt es im März noch ein neues Beiboot, auch dies ein nicht unwesentlicher Kostenfaktor, aber darauf  freue speziell ich mich ganz besonders: Es ist ein Beiboot mit Feststoffboden, heisst, wir müssen nicht mehr darauf achten, dass jemand das Dinghi über Stock und Stein an Land zieht und den Gummiboden ruiniert, was unserem alten Dinghi sein vorzeitiges Ende gebracht hat. Mir tut das immer weh, wenn man unachtsam und sorglos mit Gegenständen umgeht; Geld wächst nicht auf Bäumen und man kauft ja doch nichts, um es kaputtzumachen, sondern sollte es pfleglich behandeln, damit man lange etwas davon hat.

Fast vergessen: In allen Kabinen haben wir LED-Lichter installiert! Sie sind 1. stromsparend, 2. sehr hell. Sie sind in sehr schöne runde Holzrahmen integriert, die wir hier anfertigen liessen. Keine Affäre das Ganze, gibt jedem die Möglichkeit, in seiner Koje zu lesen, ohne sich die Augen zu verderben. Eine sehr gute Investition und Installation!

Das in der Kurzfassung, was in nächster Zeit ansteht.

Advertisements

Autor: charismasegeln

sailing, sailing, sailing

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s