Man lernt nie aus!!!

Kleiner Nachtrag noch: Haben heute den ersten Antifouling-Anstrich aufgebracht, wie geplant. Ich sah natürlich wieder aus wie ein kleines Schweinchen, total schwarzgesprenkelt, weil ich ja aufgrund meiner überragenden Grösse immer die unteren Regionen des Unterwasserschiffes rollen darf! Da kam Allen von der Shangri-La vorbei und meinte, ich müsste was an meinem Aussehen tun (sehr freundlich). Der Tip, den er mir aber gab, war allerdings einwandfrei:  Das giftige Zeug nicht mit genauso giftigem Verdünner von der Haut reiben, sondern mit WD 40, ölhaltig, funktioniert viel, viel besser, schont und pflegt die Haut! Wer hätte das gewusst?? Man lernt eben immer noch dazu. Und WD 40 hat jeder Segler an Bord!

Ein weiterer kleiner Tip – und der kommt von uns: Antifouling, da man immer!! mindestens zwei Anstriche aufbringt, in zwei verschiedenen Farben rollen. Dann weiss man, wo man schon war, und was man noch streichen muss, das machen wir seit Jahren schon so, vereinfacht alles ungemein.

Abgesehen davon scheint das Unipro von International ein sehr ergiebiges Antifouling zu sein: Eine 5-l-Dose reicht für 52 qm ohne Einschränkung! Man rollt es ohne Verdünner (im Gegensatz zu den Produkten, die wir vorher benutzten), kann es satt auftragen, macht einfach einen sehr guten Eindruck. Wenn es jetzt noch die versprochenen mindestens 2 Jahre hält, wären wir der Firma gegenüber unendlich verbunden bzw. dankbar (oder sollten die das uns gegenüber sein nach der Werbung, die wir für sie gemacht haben???)!  Es sind ja nicht unerhebliche Kostenfaktoren, das muss man immer bedenken.

In diesem Sinne haben wir hoffentlich wieder eine ruhige friedliche Nacht, nachdem die Katze sicher an Bord ist, sich wohlfühlt, alle Arbeiten im Plan sind, CHARISMA sieht jeden Tag besser aus.

Advertisements

Autor: charismasegeln

sailing, sailing, sailing

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s